Erste Eindrücke aus der Bildungsarbeit gegen Antisemitismus im Geschichtsunterricht der Sek I (Gymnasium) im geisteswissenschaftlichen Schülerlabor

Ort: TU Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135 , Berlin
Datum: 24. Juni 2024
Beginn: 16:15 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. Nicola Brauch (Ruhr-Universität Bochum) im Panel „Aspekte des Antisemitismus und der Antisemitismusprävention“ im Rahmen der 3. Internen Konferenz des FoNA21-Netzwerkes der Forschungsverbünde.